30.04.2019

dpv Gründungsmitglied des Health AI HUB Hamburg

In Hamburg hat das erste Firmen-Netzwerk zur Förderung der Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) im Gesundheitsbereich seine Arbeit aufgenommen. In Anwesenheit der zweiten Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg, Katharina Fegebank, ging der „Health AI Hub Hamburg (HAIH)“ an den Start. Das neue Firmen-Netzwerk soll die Anwendung von Künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen fördern und den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik verbessern. Die Künstliche Intelligenz soll so dazu beitragen, dass Ärzte entlastet werden und somit mehr Zeit für den persönlichen Patientenkontakt haben.